Die Mischung aus Rock-, Pop- und Folkmusik, mehrstimmigem Gesang und akustischen Instrumenten sind das Markenzeichen der Band rund um Bernd Lünser und Berd "Bernie" Schubert. 

mehr

Die Duderstädter Band claraluna gibt bekannten Stücken - überwiegend aus den 1980er-Jahren -, unter anderem von The Clash, Depeche Mode, den Eurythmics, den Sisters of Mercy oder Echo and the Bunnymen ein ganz neues Gesicht. Überraschend und neu kommen die Stücke daher, ohne aber ihren typischen Charakter zu verlieren. 

mehr

STADT - LAND - ROCK

Wir möchten Musiker in Südniedersachsen zusammenbringen.

Studio 16

Im Keller des Kulturwerks befindet sich eine Halle, die dank zahlreicher Helfer, vieler Stunden Arbeit und privater Investitionen zu einem Proberaum mit Aufnahmemöglichkeit ausgebaut wurde. Es besteht die Möglichkeit, Instrumente, auch Schlagzeuge, aufgebaut unterzubringen, um einen reibungslosen Ablauf der Proben der Bands zu gewährleisten. Auch veranstalten wir offene Abende, an denen befreundete Musiker aus der Region gemeinsam jammen.

Wenn auch der Raum rege genutzt wird: Es gibt noch freie Kapazitäten!

Interesse? Dann schreib uns!

Stadt – Land – Rock

Diese Kapazitäten möchten wir nutzen – und damit möglicherweise dazu beitragen, ein seit Jahren in der Stadt Göttingen herrschendes Problem zu lösen: Immer wieder berichten befreundete Musiker, es sei schwierig, teils unmöglich, bezahlbare Proberäume in Göttingen zu finden. Teils seien sie gezwungen, weite Wege auf sich zu nehmen, ihre Instrumente kilometerweit zu transportieren, um eine Probe abhalten zu können.

Die Musiker aus dem Eichsfeld hingegen beklagen, es sei schwierig, Mitstreiter für neue Bands zu finden oder Musiker, mit denen außer der Reihe gespielt werden kann. Diese dürfen im Oberzentrum zuhauf zu finden sein. Unsere Idee „Stadt – Land – Rock“ besteht nun darin, beide Bedarfe übereinander zu legen und das Studio 16 für Musiker aus Göttingen und der Region zu öffnen.

Die Wegstrecke dürfte leicht zu überwinden sein. Das Studio befindet sich unmittelbar an der Umgehungsstraße gelegen. Auch halten sich die Kosten in Grenzen.

Zugleich soll auf diese Weise der Kontakt zwischen Musikern in der Stadt und auf dem Land verbessert werden. So könnte die Live-Kultur in Südniedersachsen profitieren. Denn die im Studio probenden Bands wären zugleich eingeladen, Konzerte in der Veranstaltungshalle zu geben. Umgekehrt kennen sie idealerweise Veranstalter in Göttingen, die Eichsfelder Bands auftreten lassen möchten.

Erstmals soll es 2018 in Duderstadt ein Festival geben, zu dem alle Chöre aus dem Landkreis Göttingen herzlich eingeladen sind!

Proben, professionelle Tonaufnahmen auch für Newcomer und Laien und Coverlayout an einem Ort. Dazu eine Website, auf der Bandinfos und Auftrittstermine und Verkäufe beziehungsweise Gesuche publiziert werden können - die „Muckerbude“ des Vereins.

mehr

Von Bauchtanz bis Blasmusik - alles ist möglich. Wir befinden uns in Gesprächen mit Anbietern und sind für weitere Ideen offen!

Kontakt

HIER FINDEST DU UNS

Kulturwerk Euzenberg

Am Euzenberg 16

37115 Duderstadt

info@kulturwerk.net